Browsing Category:

20 Euro und eine Woche

20 Euro und eine Woche

20 Euro – eine Woche: Tag 6

25. Januar 2014

Ich wache heute ziemlich matschig auf, mein Kopf dröhnt immer noch und alles in allem fühl ich mich irgendwie niedergeschlagen. Gibt gar keinen richtigen Grund, aber ich fühl mich wie einmal durch den Kanal gezogen. Kann auch echt alles noch an den Antibiotika liegen. Blödes Zeug (hab ich diese Woche…

Continue Reading

20 Euro und eine Woche

20 Euro – 1 Woche: Tag 5

24. Januar 2014

Tag Nr. 5 Ein neuer Tag, den gestrigen einfach mal vergessen. War riesiger Mist und regt mich wieder sehr zum nachdenken an.  Was für mich nur in dieser Woche „tragisch“ ist, ist für andere ein normales Leben. Das hinterlässt in einem selbst doch eine Menge Spuren.  Der Tag fängt gut…

Continue Reading

20 Euro und eine Woche

20 Euro – eine Woche: Tag 4

23. Januar 2014

Sozusagen Halbzeit.  Gestern hat mich euer Zuspruch auf meine Gedanken wirklich wieder sehr aufgebaut, habt 1000 Dank dafür, ich freue mich, dass ihr alle das Experiment so versteht, wie es gemeint ist und es auch selbst gut findet.  Heute muss ich mal ganz knallhart ehrlich sein. Ich habe tierische Lust auf…

Continue Reading

20 Euro und eine Woche

20 Euro – eine Woche: Tag 3

22. Januar 2014

Seit gestern Abend „quälen“ mich ein paar Gedanken. Ich habe das Gefühl, dass ein paar Menschen ein wenig zu viel von mir und dem Experiment erwarten…das ist nicht schlimm, es ist verständlich, dass jeder seine eigenen Gedanken und Ansichten dazu hat und wer weiß, vielleicht würde es mir anders herum…

Continue Reading

20 Euro und eine Woche

20 Euro – eine Woche: Tag 2

21. Januar 2014

Wie gestern angekündigt, war mein erster Gang heut früh der Gang zum Wasserkocher. Tee, Tee, Tee davon eine ganze Menge. Genau genommen 2 Liter zu 0,11 Euro (zwei Beutel). Was muss, das muss und noch einmal bis 15 Uhr das Trinken vergessen geht einfach gar nicht.  Zum Frühstück gibt es wieder…

Continue Reading